• POLIPRAXIS

Gastroenterologische Eingriffe/ Untersuchungen: Mit unserem Video einfach erklärt.

Der Magendarm-Trakt ist komplex und erfüllt viele Funktionen. Ab einem gewissen Alter lohnt es sich diesen durch einen Facharzt*in der Gastroenterologie (Magen-Darm-Spezialisten*in) untersuchen zu lassen.


Dafür werden unter anderem kleine Kameras (Endoskope) eingesetzt, sodass man sich ein gutes Bild der Speiseröhre, des Magens und der Darm-Schleimhäute machen kann. Durch Vorsorgeuntersuchungen – also Untersuchungen des Mangendarm-Traktes bevor man Symptome wie Blutung oder Schmerzen hat – können bösartige Tumorleiden deutlich reduziert und schwerwiegende Operationen verhindert werden. Alleine dadurch, dass allfällige Krebsvorstufen zu einem sehr frühen Zeitpunkt entdeckt und entfernt werden.


Die Krankenkasse leistet Ihren Teil zur Wahrung Ihrer Gesundheit in dem sie die Kosten für den Untersuch ab einem gewissen Alter vollumfänglich übernimmt.


Für weiterführende Fragen schauen Sie sich doch unser Erklärvideo an oder fragen Sie Ihren Hausarzt/ Ihre Hausärztin.




 

#polipraxis #gesundheitimzentrum

53 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen