top of page

 Leistungen der Orthopädie

Unsere Orthopäden widmen sich Krankheiten und Unfällen des Bewegungsapparates. Damit ergibt sich ein breites Betätigungsfeld, da Gelenke, Knochen, Muskeln und Sehnen, wie beispielsweise bei Arthrose, Knochenbrüchen, rheumatischem Formenkreis oder Tennisellenbogen, betroffen sein können.

Besonderes Augenmerk legen unsere Orthopäden auf die Vorbeugung und Therapie der Osteoporose, wie auch auf die Haltungsschule sowie Abklärungen bei Jugendlichen und Kindern.

Um Ihnen hier eine optimale Betreuung im gesamtheitlichen Kontext zu ermöglichen, arbeitet unsere Orthopädie eng mit den Fachbereichen der Sportmedizin, Inneren Medizin und Physiotherapie zusammen.

  • Sportmedizin und Prävention

  • Orthopädische Rheumatologie

  • Osteoporoseabklärung und -beratung

  • Manuelle Therapie

  • Infiltrations- und Schmerztherapie

  • Ultraschalldiagnostik

  • Röntgendiagnostik

  • Labordiagnostik

08_Orthopädie.png

Schwerpunkte der Orthopädie

Viele Menschen leiden - in einer Zeit voller Stress und mit wenig Ausgleich für Körper und Geist - an Rückenschmerzen.

Rückenschmerzen sind häufig sehr belastend und führen zu Bewegungseinschränkungen. Die Ursachen für Rückenschmerzen sind sehr vielfältig.

Mehr als zwei Drittel der Bevölkerung hatte schon einmal Rückenschmerzen, 50% der Berufstätigen mindestens einmal im Jahr.

Rückenschmerzen lassen sich unterscheiden anhand ihrer Lokalisation:

  • Beschwerden im Bereich der Halswirbelsäule (Cervikalsyndrom / HWS-Syndrom)

  • Beschwerden im Bereich der Brustwirbelsäule (Thorakalsyndrom / BWS-Syndrom)

  • Beschwerden im Bereich der Lendenwirbelsäule (Lumbalsyndrom / LWS-Syndrom)

Je nach Art des Schmerzes werden folgende Formen unterschieden:

  • akute Schmerzen im Lendenbereich (Lumbago)

  • chronische, dauerhafte Rückenschmerzen (Lumbalgie)

  • akute und chronische Schmerzen im Versorgungsgebiet des Ischias-Nerven mit Ausstrahlung ins Bein (Ischialgie)

  • akute und chronische Schmerzen im Bereich der Lenden und des Versorgungsgebietes des Ischias-Nerven mit Ausstrahlung ins Bein (Lumboischialgie)

  • akute und chronische Schmerzen, die von einer Spinalnervenwurzel ausgehen (Radikulopathie)

  • akute und chronische Schmerzen, z.B. aufgrund von Tumorerkrankungen oder Frakturen (Komplizierte Lumbalgie)

Mögliche Ursachen von Rückenschmerzen sind:

  • Muskelverspannungen, aufgrund von Stress bzw. Haltungsfehlern

  • Bandscheibenvorwölbung (Protrusion) oder Bandscheibenvorfall (Prolaps)

  • Arthrose der Facettengelenke (Spondylarthrose)

  • Übersteigerte Beweglichkeit einzelner Abschnitte der Wirbelsäule aufgrund von Verschleißerscheinungen anderer Abschnitte (Spondylose / Osteochondrose)

  • Blockierungen eines Facetten- oder Rippengelenkes

Von akuten Rückenschmerzen spricht man, wenn die Schmerzen nicht länger als 12 Wochen andauern.

Gerne beraten wir Sie, wie die Ursache eines Rückenschmerzes ermittelt, vermieden oder erfolgreich therapiert werden kann.

Ihre Fachärzte für Orthopädie

P_edited.png

Dr. med.

Peter Larsson

Facharzt für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates

Facharzt für Handchirurgie

Standort

Herisau, St. Margrethen, Gais

Paslar_S_Brustportrait.png

Dr. med.

Silvian Paslar

Facharzt für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates

Standort

Herisau

Egidy-C_edited.png

Dr. med.

Claus Egidy

Facharzt für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates

Standort

St.Gallen

Kontakt

Haben Sie Fragen zu Ihrer Gesundheit?

20180815133353_AUSSEN.jpg
Gossauerstrasse 24, 9100 Herisau
PPSTM_Outdoor_KONTUR_20200909105903.png
Grenzstrasse 27, 9430 St. Margrethen
GAIS_AUSSENANSICHT.png
Rösslistrasse 1, 9056 Gais
Standort_Aussen_18-10-19.png
Kornhausstrasse 3, 9000 St.Gallen
Leistungen
Fachärzte
Kontakt
bottom of page